Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Leistungen und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Insbesondere möchten wir Ihnen erklären, welche persönlichen Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und wie wir Ihre Daten schützen. Zudem erfahren Sie, an wen wir diese Daten weitergeben werden und wie Sie Ihre Daten ändern können. Indem Sie die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, stimmen Sie der Erhebung, Speicherung, Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Ausführungen in dieser Datenschutzerklärung zu.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern, auch wenn der Besuch ggf. über Links aus Newslettern erfolgt, lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Dazu gehört z.B. der Name Ihres Internet Service Providers, die Seite von der aus Sie uns besuchen und der Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Sie bleiben als einzelner Nutzer dabei anonym.

Personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) werden erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig im Rahmen Ihrer Bestellung, bei Eröffnung eines  Kundenkontos, bei der Registrierung zum Newsletter und im Rahmen einer Umfrage oder eines Preisausschreibens mitteilen. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten nur im technisch notwendigen Umfang für die Durchführung eines Vertrages, zur Beantwortung Ihrer Anfragen, für die technische Administration und eventuell für eigene Werbezwecke. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt an im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligte Firmen (Transporter, Hotels, Reiseveranstalter). Wir geben Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weiter.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Informieren Sie uns hierfür bitte per E-Mail an datenschutz@tripz.de.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website setzen wir, wie sehr viele andere Unternehmen, so genannte Cookies ein. Durch die Verwendung der Cookies wird die Benutzung der Website deutlich benutzerfreundlicher für Sie. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies", die nach Ende Ihres Besuchs mit dem Schließen des Browsers sofort und automatisch wieder gelöscht werden. Darüber hinaus werden persistente Cookies verwendet, die über die Session hinaus eingesetzt werden ("sessionübergreifende Cookies"). Diese bleiben auch nach Ihrem Besuch dauerhaft bestehen und dienen der Verbesserung unseres Angebotes für Sie. Die Informationen werden nicht auf unseren Systemen gespeichert. Cookies mit einer festgelegten Laufzeit von 30 Tagen dienen bspw. dazu, Ihre Listen der gemerkten oder gesehenen Angebote zu verwalten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies externer Dienstleiter (siehe Absatz "Google Analytics"). Die Benutzung unserer Website ist selbstverständlich auch ohne Cookies möglich. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Wir empfehlen Ihnen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

Verwendung von Webstatistiken

Die tripz Sales GmbH benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Google Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir nutzen Ihre IP-Adresse nicht in der Absicht, Sie persönlich zu identifizieren, sondern um Daten, unter anderem über den Internetverkehr und über Ihren Browser, zu sammeln.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Wir behalten uns das Recht vor, Informationen über registrierte Mitglieder, welche die Nutzungsbedingungen verletzt haben oder deren Zugang eingestellt wurde, zu speichern, um wiederholte Missbräuche zu verhindern.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

tripz Sales GmbH
Blumenau 25
22089 Hamburg
Deutschland / Germany
E-Mail: datenschutz@tripz.de

Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung/en haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Sollten Sie wünschen keine Nachrichten oder Informationen über unsere Angebote und Sonderaktionen zu erhalten, für deren Zusendung Sie uns vorher Ihr Einverständnis erteilt haben, deaktivieren Sie einfach die Newsletterfunktion in Ihrem persönlichen Passwort geschützten Bereich, nutzen Sie den Link am Ende jeder diese Informationen oder senden Sie uns bitte eine E-Mail an die folgende Adresse datenschutz@tripz.de.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung

Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Speicherung und Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.