6 Tage Kurzreise ins 4-Sterne Wellnesshotel Gut Voigtländer in Blankenburg im Harz

Bei einem Urlaub im Harz erwarten Dich wildromantische Berglandschaften, die schon berühmte Dichter wie Johann Wolfgang Goethe oder Heinrich Heine begeisterten und zu wunderschöner Poesie inspirierten. Der berühmte Brocken, das Wahrzeichen der Region, und historische Städte wie Quedlinburg und Wernigerode laden zu einem Abstecher ein. Unweit von Blankenburg wollen Sandsteinhöhlen, Teufelsmauer und die Burg Regenstein entdeckt werden.

Unsere Highlights

  • direkt am idyllischen Kurpark
  • vielfältiger Wellnessbereich
  • zentrale Lage
  • 5 Nächte
  • 2 Personen
  • Frühstück und 1x Halbpension

Freu Dich auf

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer für 2 Personen
  • 5-mal das reichhaltige Frühstücksbuffet für 2 Personen
  • 1 Abendessen als 2-Gang Menü am Anreisetag für 2 Personen
  • Welcome Drink für Dich und Deine Begleitung
  • Kostenfreie Nutzung des Wellnessbereiches mit Finnischer Sauna, Infrarotsauna, Eisbrunnen, Erlebnisduschen und Ruheliegen
  • 10% Rabatt auf Wellnessanwendungen im Hotel
  • 10% Ermäßigung auf Speisen und Getränke im Hotelrestaurant
  • Kostenfreies WLAN-Internet im Hotel
  • Entspannter Check-Out bis 11:00 Uhr

Hotel & Ausstattung

Historischer Charme und Wellness im einstigen Gutshof - Das Hotel Gut Voigtländer****

Im Herzen der historischen Stadt Blankenburg liegt das Hotel Gut Voigtländer. Das liebevoll restaurierte 4-Sterne-Haus ist der ideale Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Urlaub im Harz. Entdecke die eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten von Blankenburg und erkunde die atemberaubende Natur rund um den Brocken und das Bodetal. Nach einem ereignisreichen Tag lädt der moderne Wellnessbereich zum Wohlfühlen und Relaxen ein.

Zimmer

Die behaglich eingerichteten Doppelzimmer laden zu einer rundum gelungenen Auszeit ein. Die freundlichen, einladenden Zimmer wurden mit viel Liebe zum Detail gestaltet und verfügen über eine top Ausstattung.

  • Flachbild-TV
  • Radio
  • kostenloses WLAN
  • Bad mit Dusche/Badewanne
  • Fön

Kulinarik

Das morgendliche Landhaus-Buffet lässt jedes Frühstücksherz höherschlagen: Freu Dich auf ein vielseitiges und reichhaltiges Angebot, das für jeden Geschmack köstliche Leckereien bereithält. Später lädt das Hotelrestaurant "Zum Gutshof" in gediegener Atmosphäre zum Verweilen und Genießen ein. Hier wirst Du mit erstklassigen Gerichten aus der traditionellen Harzer Küche verwöhnt, die man sich im Sommer auch unter freiem Himmel auf der Außenterrasse schmecken lassen kann.

Wohlfühlen & Entspannen

Im wunderschönen Wellnessbereich des Hotels hast Du die Möglichkeit, einfach mal abzuschalten und Dir etwas Gutes zu tun. Lass Alltagsstress und Sorgen von Dir abperlen und belebe Körper und Geist in Finnischer Sauna oder Infrarotsauna. Nach dem Saunieren wirken der Eisbrunnen, das Kneipp-Becken und die Erlebnisdusche vitalisierend und kurbeln den Stoffwechsel an. Im gemütlichen Ruheraum kannst Du friedlich dösen und Deine wohlverdiente Auszeit in vollen Zügen genießen. Die letzten Verspannungen lassen sich am besten von erfahrenen Händen bei wohltuenden Massagen lösen, z. B. mit kostbarer Schokolade, heilsamem Honig oder sinnesbetörenden Harzer Kräutern. Deine Schönheit wird nicht zuletzt im Beauty-Department mit einer klassischen Gesichtsbehandlung, Maniküre oder Pediküre zum Strahlen gebracht. 

Zimmerausstattung

  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Flachbild-TV
  • Haartrockner
  • Kühlschrank
  • Telefon
  • Bad mit Badewanne oder Dusche

Speisen & Getränke

  • Bar
  • Restaurant

Außenbereich

  • Zentrale Lage
  • Im Grünen

Internet

  • WLAN inklusive

Sonstiges

  • Rollstuhlgerecht
  • Gepäckaufbewahrung

Einrichtungen allgemein

  • Safe
  • Garten
  • Nichtraucherunterkunft

Haustiere

  • Haustiere erlaubt

Parkmöglichkeiten

  • Parkplätze (zusätzliche Gebühren)

Pool und Wellness

  • Sauna
  • Wellnessbereich
  • Massage (zusätzliche Gebühren)

Unterhaltung und Familienangebote

  • Spielplatz

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Reinigungsservices

  • Täglicher Reinigungsservice
  • Wäscheservice (zusätzliche Gebühren)

Nahverkehrsangebot

  • Gute Anbindung an den Nahverkehr

Aktivitäten

  • Wandern
  • Radfahren

Urlaubsregion

Sommeraktivitäten

Naturliebhaber kommen auf idyllischen Wanderrouten rund um Blankenburg voll auf ihre Kosten, während Kulturbegeisterte zahlreiche Schätze in der Stadt entdecken können. Die jahrhundertealten Gartenanlagen erblühen im Sommer in voller Pracht und laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. In der mittelalterlich geprägten Altstadt warten ein historisches Rathaus, die Bergkirche St. Bartholomäus und das spannende Herbergsmuseum darauf, bestaunt zu werden. Motorradfahrer locken die Kurvenparadiese zwischen Bodetal und Kyffhäuser zu abenteuerlichen Touren ein, Radfahrer und Mountainbiker erwartet ein gut ausgebautes Wegenetz und die erste Radfahrerkirche der Euro-Route R1. Tolle Möglichkeiten für einen Sprung ins kühle Nass an heißen Sommertagen sind das Biologische Freibad „Am Thie“ im Zentrum von Blankenburg sowie das Freibad Derenburg.

Winteraktivitäten

Die Stadt Blankenburg am Ostrand des Harzes liegt genau im Städtedreieck Halberstadt, Wernigerode und Quedlinburg und ist daher ganzjährig idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die drei berühmten "Harzmetropolen". Das malerische Quedlinburg gehört seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt neben mittelalterlichen Fachwerkhäusern und Kopfsteinpflastergassen auch zahlreiche moderne Kunstschätze. Auch der bezaubernde Stadtkern von Wernigerode beeindruckt mit kulturellen Highlights aus Vergangenheit und Gegenwart. Blankenburg hat aber auch selbst einiges zu bieten. Hier gibt es traumhafte barocke Schlossgärten sowie historische Schloss-, Burg- und Klostermauern zu entdecken! Darüber hinaus verwandelt sich der Harz in den kalten Monaten in ein wahres Wintersportparadies. Egal ob Skifahrer oder Snowboarder, Anfänger oder Fortgeschrittener, abwechslungsreiche Skigebiete wie Braunlage oder Bad Sachsa bieten für jeden Geschmack und jedes Level das Richtige.

Willkommen im abwechslungsreichen Urlaubsparadies im Harz

Entdecke eine der geschichtsträchtigsten Urlaubsregionen bei einem Kurzurlaub im Harz und sammle inspirierende Natur- und Kultureindrücke, von denen Du noch lange träumen wirst. Inmitten der faszinierenden Gebirgswelt erhebt sich der Brocken, der mit über tausend Metern höchste Berg des Mittelgebirges. Rund um den sagenumwobenen Berg erstrecken sich ausgedehnte Wald- und Wandergebiete über den gesamten Harzer Nationalpark. Neben Blankenburg, der bezaubernden Blütenstadt im Harz, warten pittoreske Städte wie Wernigerode und Quedlinburg mit bunten Impressionen auf ihre Besucher. Ein ganz besonderes Schmankerl bei Deinem Erlebnisurlaub im Harz sind die Harzer Schmalspurbahnen: Im größten zusammenhängenden Schmalspurbahnnetz Deutschlands lässt sich die faszinierende Naturkulisse von historischen Waggons aus genießen.

Lage & Anfahrt

Hotel Gut Voigtländer
Am Thie 2
38889 Blankenburg, Deutschland

Wie kann ich einlösen?

Du kaufst einen stark rabattierten Promo-Gutschein. Dabei erhältst Du Deinen persönlichen Reisegutschein sofort nach Zahlungseingang versandkostenfrei per E-Mail (PDF) zum selber ausdrucken. Der Reisegutschein enthält keinen Namen und keinen Kaufpreis. Er ist somit das perfekte Reiseerlebnis zum Verschenken! 

Deine Reservierung zum Wunschtermin nimmst Du oder der/die Beschenkte einfach nach Verfügbarkeit direkt im Hotel vor, wobei Feiertage für die Einlösung gesperrt sind. Bei der Einlösung bitte unbedingt erwähnen, dass Du Besitzer eines tripz Reisegutscheins bist und die Nächte bereits gezahlt sind. Der Gutschein ist ab Ausstellung drei Jahre gültig und frei übertragbar. Zudem hast Du bei den tripz-Gutscheinen stets ein 31-Tage Widerrufsrecht, sodass Du kein Risiko eingehst.

Bei der Anreise im Hotel legst Du den Gutschein bitte als Nachweis vor. Die örtliche Kurtaxe ist bei Anreise direkt im Hotel zahlbar.