Hotelgutscheine für den Bodensee zum Schnäppchenpreis

Hotelgutscheine für den Bodensee

Du liebst die Natur, möchtest aber gleichzeitig auch Städte erkunden und Sehenswürdigkeiten entdecken? Dann ist ein Kurzurlaub am Bodensee genau das Richtige für Dich! Überrasche Deinen Partner mit einem langen Wochenede oder verschenke unsere stark rabattierten Hotelgutscheine für den Bodensee zum Geburtstag oder als Dankeschön an Deine Freunde oder Eltern.

Trustami-Verifizierung bei Reisen auf tripz.de

14 Angebote gefunden

4 Tage Kurztrip im 4* Hotel Swiss in Kreuzlingen am malerischen Bodensee
-64%
  • Kreuzlingen
  • Bodensee

4 Tage Kurztrip im 4* Hotel Swiss in Kreuzlingen am malerischen Bodensee

  • 3 Nächte
  • 2 Personen
  • Frühstück
statt 420 € nur 75,00 € p.P.
3 Tage Radfahren & Wandern bei einem Kurzurlaub am Bodensee in der Schweiz
-43%
  • Kreuzlingen
  • Bodensee

3 Tage Radfahren & Wandern bei einem Kurzurlaub am Bodensee in der Schweiz

  • 2 Nächte
  • 2 Personen
  • Frühstück
statt 280 € nur 79,50 € p.P.
statt 526 € nur 114,50 € p.P.

Hotelgutschein für den Bodensee

Entdecke die unglaubliche Vielfalt der Vierländerregion mit einem Hotelgutschein für den Bodensee und erlebe eine erholsame Auszeit an einem der schönsten Seen Europas. Eingebettet in das Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz und nur eine halbe Stunde von Liechtenstein entfernt, bietet Dir der Bodensee eine einzigartige Natur, wunderschöne Städte und viele Sehenswürdigkeiten. Genieße einen unvergesslichen Kurzurlaub mit einem unserer Hotelgutscheine zum Schnäppchenpreis. Hol Dir einfach einen Gutschein, wähle das passende Angebot aus und mach Dich auf den Weg in Deinen Traumurlaub.

Verschenke gemeinsame Erlebnisse

Wenn Du auf der Suche nach einem besonderen Geschenk für Deine Eltern, ein befreundetes Pärchen oder Deine beste Freundin bist, sind unsere Hotelgutscheine die perfekte Idee. Ob zur Silberhochzeit, zu Ostern bzw. Weihnachten oder zum Geburtstag – mit einem Kurzurlaub machst Du jedem eine Freude. Hierfür sind unsere Hotelgutscheine bestens geeignet. Da der Termin der Reise erst später festgelegt wird, stellst Du sicher, dass die Beschenkten auch wirklich Zeit für die Kurzreise haben. Vielleicht möchtest Du den Hotelgutschein aber auch für Dich selbst nutzen und mit Deinem Partner einen wunderschönen Urlaub oder mit einer Freundin ein paar Tage Wellness in einem Hotel am Bodensee genießen.

Hotelangebote am Bodensee

Erkunde die reizvolle Landschaft rund um den Bodensee bei langen Wanderungen in der Schweiz oder einer Bootstour auf dem See. Egal, ob Du Dich für ein gemütliches 3-Sterne-Hotel als idealen Ausgangspunkt für Deine Erkundungstouren interessierst, in dem Du die kulinarischen Köstlichkeiten der Schweiz genießen kannst, oder Deinen Urlaub lieber in einem 4-Sterne-Hotel mit veganer Küche und in zentraler Lage verbringst – bei uns wirst Du garantiert fündig. Mit einem geliehenen E-Bike bist Du schnell unterwegs und entdeckst die Schönheit des Bodensees und seiner Umgebung auf Deiner Radtour. Den Abend lässt Du bei einem leckeren Essen in charmanter Atmosphäre ausklingen. Von Steaks vom heißen Stein über lokale Gerichte wie Käsespätzle bis hin zu Veggie-Burgern – hier wird für jeden Geschmack etwas geboten. Wer es sportlich mag, nutzt das Schwimmbad oder das Fitnesscenter in der Nähe. Für diejenigen unter Euch, die einen Wellnessurlaub bevorzugen, halten die Hotels unterschiedliche Angebote für Wellness bereit, die Du zum Beispiel für einen entspannten Abschluss des Tages in Anspruch nehmen kannst.

Drei der schönsten Sehenswürdigkeiten am Bodensee

Insel Mainau

Die Blumeninsel Mainau ist wohl eines der bekanntesten Ausflugsziele am Bodensee. Die Insel punktet mit ihrer opulenten Blumenpracht und wird Dich in ihren Bann ziehen. Sie ist mit einer Fläche von circa 45 Hektar die drittgrößte Insel im Bodensee. Vom gepflegten Schlosspark über den faszinierenden botanischen Garten bis hin zum Kinderparadies – Mainau hat für die gesamte Familie etwas zu bieten. Entdecke die prächtige Blumen- und Pflanzenwelt auf diesem Kleinod im Bodensee.

Rheinfall

Der Rheinfall ist einer der größten Wasserfälle Europas und liegt auf der Schweizer Seite des Bodensees. Mit einer Höhe von 23 Metern und einer Breite von 150 Metern ist der Rheinfall ein imposantes Naturschauspiel. Auf verschiedenen Plattformen genießt Du einen Einblick in diese faszinierende Wasserwelt. Darüber hinaus werden Rundfahrten mit dem Schiff angeboten, die Dir noch einmal eine andere Perspektive auf einen der wasserreichsten europäischen Wasserfälle bieten. Dieses einmalige Erlebnis bleibt Groß und Klein auf jeden Fall in Erinnerung.

Schloss Salem

Schloss Salem dürfte vielen Besuchern als Elite-Internat bekannt sein. Die großzügige Anlage beherbergt, neben dem ältesten Zisterzienserkloster, auch die reichste Abtei am Bodensee. In zahlreichen Ausstellungen tauchst Du ein in vergangene Zeiten und bekommst einen Eindruck vom Leben der Zisterzienser. Dieser historische Ort ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für Kunst- und Kulturinteressierte. Auch für Kinder werden spezielle Führungen angeboten, um ihnen das Leben der Mönche und deren Wirken möglichst altersgerecht näherzubringen.

Die beliebtesten Reiseziele am Bodensee

Kreuzlingen

Die Stadt Kreuzlingen im Schweizer Kanton Thurgau hält ein breitgefächertes Angebot an Freizeitaktivitäten für Dich bereit. Der Seeburgpark ist eine der schönsten Seeuferanlagen Europas mit eigenem Tierpark, einer Minigolfanlage und einem Heil- und Gewürzgarten. Außerdem ist Kreuzlingen der ideale Ausgangspunkt für eine ausgiebige Schiffstour, auf der Du die malerische Schönheit der Region vom Wasser aus entdeckst.

Frauenfeld

In der Kleinstadt Frauenfeld lockt das gleichnamige Schloss mit einer Vielzahl an interessanten Ausstellungen. Die pittoreske Altstadt lädt Dich zu einem romantischen Bummel durch kleine Gassen ein. Von dem Aussichtsturm Stählibuck hast Du einen fantastischen Ausblick, der von Vorarlberg bis zu den Berner Alpen reicht und für den anstrengenden Aufstieg entschädigt.

Konstanz

Konstanz auf der deutschen Seite des Bodensees ist die größte Stadt in dieser Vierländerregion und bietet Dir eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Entdecke die wunderschöne Altstadt bei einem Einkaufsbummel durch die zahlreichen Geschäfte. Den Hafen zeichnet eine besondere Atmosphäre vor beeindruckender Alpenkulisse aus, die ihresgleichen sucht. Genieße das maritime Flair am Abend in einem der Restaurants am Hafen.

Friedrichshafen

In Friedrichshafen ist das Zeppelin Museum ein Muss für jeden Besucher. Hier findest Du die weltgrößte Sammlung an Exponaten zur Luftschifffahrt. Familien verbringen im Ravensburger Spieleland einen unbeschwerten Tag im Freizeitpark. Die Seepromenade lädt Dich zum Bummeln und Verweilen in einem der zahlreichen Cafés ein.

Die besten Freizeitaktivitäten am Bodensee

Zeppelinrundflug

Ein Zeppelinrundflug über den Bodensee ist ein grandioses Highlight für jeden Urlauber. Start und Ziel ist der Hangar in Friedrichshafen. Schon nach 300 Metern erreicht der Zeppelin seine Flughöhe und bietet Dir einen atemberaubenden Blick über den Bodensee und die angrenzende Landschaft. Du kannst zwischen 15 unterschiedlichen Routen wählen, von denen jede einzelne eine spektakuläre Aussicht bietet. Schwerelos gleitet der Zeppelin dahin, während Du von Deinem Sitzplatz das herrliche Panorama genießt. Wer mag, kann auch dem Piloten bei seiner Arbeit zuschauen. Ein Rundflug mit dem Zeppelin ist ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt und wird Dir noch lange nach Deiner Kurzreise in Erinnerung bleiben.

Wassersport auf dem Bodensee

Der Bodensee ist ein Eldorado für Wassersportler. Ob Segeln, Tauchen, Surfen oder Wasserski fahren – der See bietet Dir eine Vielzahl an Möglichkeiten. Vielleicht möchtest Du auch lieber eine Kanufahrt machen oder Wakeboarden lernen. Aufgrund seines breitgefächerten Angebots ist der See sowohl bei erfahrenen Wassersportlern als auch bei absoluten Anfängern sehr beliebt. Am Bodensee kommt garantiert jeder auf seine Kosten, der sich für Wassersport interessiert.

Hilfreiche Reisetipps für Deine Kurzreise an den Bodensee

  • Anreise: An den Bodensee kannst Du bequem mit dem Auto über die Autobahnen reisen, oder Du nimmst die Bahn über Karlsruhe, München oder Stuttgart. Außerdem hast Du die Möglichkeit, mit dem Flugzeug bis nach Friedrichshafen zu fliegen. Einige der größeren Städte werden auch mit Fernbussen aus Deutschland angefahren.
  • Spartipps: Mit der Bodensee Card Plus profitierst Du von vielen Vorteilen und Ermäßigungen in Deinem Kurzurlaub. Du erhältst mit der Karte zahlreiche Rabatte und fährst sogar kostenfrei mit den Kursschiffen auf dem Bodensee. Außerdem ist der einmalige Eintritt in eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen inklusive. Die Bodensee Card Plus kannst Du bereits im Vorfeld Deiner Reise online erwerben. Sie ist für drei oder sieben wählbare Tage im Jahr erhältlich und kann somit sogar bei unterschiedlichen Aufenthalten am Bodensee genutzt werden.
  • Besondere Events: Zahlreiche Events machen Deinen Urlaub am Bodensee besonders attraktiv. Erlebe die Bregenzer Festspiele auf der großen Seebühne oder genieße ein traditionelles Weinfest im Herbst. Doch auch im Winter hat der Bodensee einiges zu bieten. Der gemütliche Bummel über einen Weihnachtsmarkt vor der winterlichen Kulisse des Sees ist ein besonderes Erlebnis für jedermann. Genieße diese besondere Atmosphäre außerhalb der Hauptreisezeit.

FAQ zu unseren Hotelgutscheinen für den Bodensee

Eignet sich ein Kurzurlaub am Bodensee auch für Familien mit Kindern?

Absolut! Unsere Hotels sind familienfreundlich und auch die Freizeitmöglichkeiten für Familien mit Kindern sind vielfältig. Neben dem See und der Natur selbst gibt es in der Umgebung interessante Ausflugsziele. Gerade während eines etwas längeen Urlaubs lohnt sich für Familie auch ein Ausflug in den Europa-Park oder das Badeparadies Schwarzwald.

Kann man den Bodensee auch mit dem Rad erkunden?

Ja. Es gibt um den See herum mehrere unterschiedlich anspruchsvolle Routen, aus denen Ihr die für Euch passende auswählen könnt.

Über welchen Zeitraum ist der Gutschein gültig?

Wertgutscheine sind bis zu 3 Jahre lang gültig. Im Onlineshop kannst Du sie in diesem Zeitraum gegen einen Reisegutschein einlösen. Wertgutscheine können nicht bar ausgezahlt oder für den Kauf weiterer Wertgutscheine verwendet werden.

Wie geht es nach der Bestellung meines Hotelgutscheins weiter?

Sobald Du Deine Bestellung beendet hast, bekommst Du von uns eine Bestätigungsmail an die Mailadresse, die Du angegeben hast. Darin enthalten sind Deine Bestellnummer, Informationen zur Zahlungsmethode und die von Dir gewählte Versandart. Nachdem Deine Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist, versenden wir Deinen Reisegutschein mit dem Gutschein-Code. Du erhältst außerdem die Kontaktdaten des Hotels. So kannst Du Deinen Wunschtermin direkt beim Hotel reservieren. Wenn Dein gewünschter Anreisetermin verfügbar ist, wird das Hotel diesen bestätigen, oder Dir alternative Termine vorschlagen. Deinen Hotelgutschein zeigst Du bei Ankunft im Hotel als Zahlungsmittel vor.

Welche Zahlungsmethoden bietet Ihr an?

Du kannst Deinen Gutschein ganz bequem per Banküberweisung auf unser Konto bezahlen oder auch die kostenlosen Internet-Zahlungsservices PayPal und SofortÜberweisung nutzen. Weitere Informationen dazu findest Du unter „Häufige Fragen“ ganz am Ende der Seite.

Welche Versandarten bietet Ihr an?

Du kannst Dir den Gutschein kostenlos per E-Mail als PDF zum Ausdrucken zuschicken lassen. Alternativ kannst Du Deinen Gutschein gegen Gebühr auch hochwertig gedruckt als Brief oder in einer exklusiven Geschenkbox bestellen. Weitere Informationen dazu findest Du unter „Häufige Fragen“ ganz am Ende der Seite.

Kann ich den Gutschein für ein Hotel auch verschenken, oder wird ein bestimmter Name eingetragen?

Unsere Gutscheine sind frei übertragbar und somit ein perfektes Geschenk für eine Vielzahl von Anlässen. Es wird weder eine bestimmte Person eingetragen noch der Kaufpreis.

Wie schnell nach dem Kauf erhalte ich meinen Reisegutschein?

Je nach gewünschter Versandart bekommst Du Deinen Reisegutschein unmittelbar nachdem die Zahlung bei uns eingegangen ist per E-Mail und zusätzlich per Post (kostenpflichtig) als Brief oder Geschenkbox.