Wanderurlaube in den Harz top günstig buchen

Wanderurlaub imHarz

Ein Wanderurlaub in den Harz kann sowohl im Sommer als auch im Winter zu einem richtigen Highlight werden. Während im Sommer das Landschaftsbild von schroffen Felsformationen und grünen Wäldern geprägt ist, beeindruckt die Natur im Winter mit schneebedeckten Landschaften, die zum Winterwandern einladen. Lass Dich selbst überzeugen und freue Dich auf unschlagbar günstige Angebote bei tripz.de! 
Trustami-Verifizierung bei Reisen auf tripz.de Trustami-Verifizierung bei Reisen auf tripz.de

4 Angebote gefunden

3 Tage Kurzurlaub im Harz im beeindruckenden Quedlinburg -34%

Quedlinburg · Harz

3 Tage Kurzurlaub im Harz im beeindruckenden Quedlinburg

2 Nächte 2 Personen Frühstück
statt 258 €
nur 84,50 € p.P.
4 Tage Kurzurlaub und beeindruckende Geschichte und Wellness im Harz erleben -28%

Quedlinburg · Harz

4 Tage Kurzurlaub und beeindruckende Geschichte und Wellness im Harz erleben

3 Nächte 2 Personen Frühstück und 1x Halbpension
statt 387 €
nur 139,50 € p.P.
3 Tage Urlaub im Harz und das beeindruckende Weltkulturerbe Quedlinburgs erkunden -30%

Quedlinburg · Harz

3 Tage Urlaub im Harz und das beeindruckende Weltkulturerbe Quedlinburgs erkunden

2 Nächte 2 Personen Frühstück und 1x Halbpension
statt 292 €
nur 102,50 € p.P.
4 Tage Kurzreise nach Quedlinburg ins 4-Sterne Hotel im sagenumwobenen Harz -32%

Quedlinburg · Harz

4 Tage Kurzreise nach Quedlinburg ins 4-Sterne Hotel im sagenumwobenen Harz

3 Nächte 2 Personen Frühstück
statt 353 €
nur 119,50 € p.P.

Weitere beliebte Angebote

3 Tage Leipzig und den berühmten Zoo mit der ganzen Familie entdecken -46%
statt 393 €
nur 105,50 € p.P.
3 Tage Städtereise nach Leipzig und die größte Stadt Sachsens erkunden -48%
statt 230 €
nur 59,50 € p.P.
3 Tage Kurzreise nach Hildesheim und im 4 Sterne Hotel Novotel Hildesheim entspannen -30%
statt 283 €
nur 99,00 € p.P.
4 Tage Shopping und Kultur bei einer Kurzreise nach Leipzig -52%

Leipzig

4 Tage Shopping und Kultur bei einer Kurzreise nach Leipzig

3 Nächte 2 Personen Frühstück
statt 328 €
nur 79,50 € p.P.
2 Tage Kurzurlaub in den Lüneburger Heiden & das "Schnell wieder Fit" Programm im laVital Sport-& Wellnesshotel genießen -21%
statt 200 €
nur 79,00 € p.P.
3 Tage im Best Western Hotel Braunschweig Seminarius bei einem Kurzurlaub in Niedersachsen wohlfühlen -36%
statt 155 €
nur 49,50 € p.P.
2 Tage Kurzurlaub im 4 Sterne Hotel in Wolfsburg und die zahlreichen Freizeitangebote erleben -33%
statt 186 €
nur 62,00 € p.P.
2 Tage Erholung & Aktivurlaub für 2 vor den Toren der sächsischen Metropole Leipzig -29%
statt 87 €
nur 31,00 € p.P.
2 Tage Kurzurlaub in der Rosenstadt Hildesheim und Schloss Marienburg entdecken -31%
statt 144 €
nur 49,50 € p.P.
3 Tage Städtetrip und Erholungsurlaub nahe Leipzig & im GreenLine Hotel Residenz Leipzig übernachten -32%
statt 182 €
nur 62,00 € p.P.
5 Tage Kurzurlaub in der Südvorstadt im Hotel Markgraf Leipzig -53%

Leipzig

5 Tage Kurzurlaub in der Südvorstadt im Hotel Markgraf Leipzig

4 Nächte 2 Personen Frühstück
statt 426 €
nur 99,50 € p.P.
3 Tage "Schnupper-Wellness" Urlaub im laVital Sport- & Wellnesshotel genießen -21%

Wesendorf · Lüneburger Heide

3 Tage "Schnupper-Wellness" Urlaub im laVital Sport- & Wellnesshotel genießen

2 Nächte 2 Personen Halbpension
statt 400 €
nur 159,00 € p.P.

Freue Dich auf Deinen Wanderurlaub im Harz

Für einen Wanderurlaub im Harz stehen Dir vielseitige und attraktive Möglichkeiten offen. Als bestens erschlossene Wanderregion bietet Dir das Mittelgebirge Harz für jedes Fitnesslevel fantastische Wanderrouten und Fernwanderwege. Die Wanderrouten sind sehr gut ausgeschildert und führen Dich durch eine beeindruckende Wald- und Berglandschaft. Lass Dich bei Deiner Wanderreise in den Harz auch von einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt verzaubern. Viele Wander- und Naturliebhaber bereichern ihre Wanderferien im Harz auch mit Sightseeing in Kleinstädten wie Braunlage, Wernigerode und Bad Harzburg. Im Harz findest Du für Deinen Kurzurlaub mit Wandern ein großes Angebot an Wanderhotels, in denen Du mit unseren Hotelgutscheinen günstig entspannen kannst. Unsere Gutscheine sind auch eine gute Idee, wenn Du Deine Familie zu Weihnachten, Ostern oder zu Geburts- und Hochzeitstagen mit einem außergewöhnlichen Geschenk überraschen möchtest.

Genieße in Deinem Wanderhotel im Harz viel Komfort

In Deiner Wanderunterkunft im Harz erwarten Dich viel Komfort und andere Annehmlichkeiten. Die modernen und geräumigen Doppelzimmer in Deinem Wanderhotel im Harz sind mit viel Liebe eingerichtet und zum Großteil mit SAT-TV, Minibar, Telefon, Fön und kostenlosem WLAN ausgestattet. Gerne werden als Basis für Wanderausflüge in den Harz auch Zimmer in einer Pension, eine Wanderhütte oder Chalets gebucht. Da viele unserer Unterkünfte an Wanderwegen liegen, kannst Du direkt von Deiner Unterkunft aus mit Deinen Wanderungen beginnen. Die Küchen unserer Hotels sorgen dafür, dass Du für Deine Wanderungen genügend Kraft hast. Mit internationalen und nationalen Speisen, Köstlichkeiten aus der Region sowie mit veganen und vegetarischen Gerichten findest Du auf den Speisekarten alles, was Dein kulinarisches Herz begehrt. Zur Regeneration nach Deiner Wanderung bieten Dir viele Hotels großzügige Spa-Bereiche mit Saunen, Whirlpools und Schwimmbecken. Auch wer gemeinsam mit seinen Kindern im Harz wandern möchte, findet bei uns das richtige Familien-Angebot. Denn einige unserer Hotels beinhalten zusätzlich eine Kinder- und Babybetreuung an.

Die ideale Jahreszeit für eine Wanderreise in den Harz

Egal, ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, Wandern im Mittelgebirge Harz ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. 

Frühling: Ab März lassen die ersten warmen Sonnenstrahlen den letzten Schnee schmelzen, die ersten Blumen sprießen und das Laub der Bäume wird immer grüner und dichter. 

Sommer: In den warmen Sommermonaten hast Du bei Deinem Kurzurlaub in den Harz den Vorteil, dass Du im Schatten der Bäume nicht zu sehr ins Schwitzen kommst. So kannst Du an den langen Tagen das Wanderwegenetz des Harzes ausgiebig erkunden. 

Herbst: Reizvoll sind auch Wanderungen im Herbst, wenn das Blätterkleid der Bäume in den unterschiedlichsten Farben erstrahlt. Außerdem sorgen moderate Temperaturen dafür, dass Dich keine lästigen Gelsen und Fliegen plagen. 

Winter: Viele Wanderfreunde besuchen den Harz vorzugsweise in den Wintermonaten. Auf zahlreichen Winterwanderwegen kannst Du im Harz viel Spaß erleben. Und wer sich zusätzlich nach Erholung und Entspannung sehnt, der kann in de kalten Jahreszeit seinen Aufenthalt ideal mit einem Wellnessurlaub in den Harz verbinden.

Die schönsten Touren für Deinen Wanderurlaub im Harz

Brockenwanderung

Sehr beliebt ist eine Wanderung von Torfhaus über den Goetheweg auf den Brocken. Für rund 18 Kilometer Hin- und Rückweg solltest Du ca. 5 bis 6 Stunden einplanen. Auf diesem mittelschweren Wanderweg musst Du knapp 300 Höhenmeter bewältigen. Schöne Rastplätze findest Du am Goethemoor und im Brockengarten. Viele Wanderer machen auch einen Abstecher zur Ausstellung im Brockenhaus.

Wanderung zur Plessenburg

Zu empfehlen ist eine Wanderung zur Plessenburg. Diese Tour führt Dich über einen Rundwanderweg durch das wildromantische Ilsetal bis zu einer gemütlichen Waldgastschenke. Bei dieser Wanderung im mittleren Schwierigkeitsgrad gilt es rund 13 Kilometer und 300 Höhenmeter zu bewältigen. Geübte Wanderer schaffen die Strecke in unter 4 Stunden. Für eine Besichtigung bieten sich die Ausstellung im Nationalparkhaus Ilsetal, der Heinrich Heine Gedenkstein und die Ilsefälle an.

Rundwanderung um Lonau

Viel Spaß wird Dir eine Rundwanderung um die Nationalparkgemeinde Lonau bringen. Da es auf den 10 Kilometern praktisch keine Höhenunterschiede gibt, ist diese leichte Tour locker in 3 Stunden geschafft. Bereichern kannst Du diese Wanderung mit einem Abstecher in das Auerhuhn-Schaugehege des Nationalparks.

Tolle Reiseziele für Deinen Wanderurlaub im Harz

Wandern im Nordharz

Im Nordharz zieht es viele Wanderfans in das Naturschutzgebiet Okertal. Das Tal liegt westlich der Stadt Osterwieck und ist durch ein großes Wanderwegenetz gekennzeichnet. Besonders beliebt sind die Wanderwege an den Abhängen, von denen Du einen herrlichen Blick über das Tal hast. Sehenswert sind im Okertal vor allem die beeindruckende Talsperre und die Rabenklippen. Und nach Deiner Wandertour solltest Du unbedingt im Waldrestaurant Kästehaus einkehren.

Wandern im Oberharz

Der Oberharz bietet Dir alles, was sich Dein Wanderherz vorstellen kann. Rund um den 1.141 Meter hohen Brocken führen Dich viele leichte, mittelschwere und anspruchsvolle Routen durch Täler, Wälder und auf Höhen. Auf mehreren Aussichtspunkten des Berges kannst Du eine Pause machen und dabei über eine wunderbare Naturlandschaft blicken. Auf vielen Routen kommt man auch an urigen Hütten vorbei, wie der Stephans Hütte, Triangel Hütte und Kapitelsberg Hütte. Nimm Dir während oder nach Deiner Wanderung auch die Zeit, um den 19-Lachter-Stollen in Wildemann, die Iberger Tropfsteinhöhle oder das Bergbaumuseum Lautenthals-Glück in Langelsheim zu besichtigen.

Wandern im Unterharz

Der Unterharz präsentiert sich mit Mischwäldern, tiefen Flusstälern, üppigen Blumenwiesen und mit kargen Höhenzügen äußerst vielfältig. Auf Schusters Rappen kannst Du hier auf gut markierten Wanderwegen durch die Landschaft streifen. Sehenswert sind aber auch die historischen Orte im Unterharz, wie die Fachwerkhäuser und der Münzberg in Quedlinburg. Ein beliebtes Wanderziel im Unterharz ist z. B. die Köthener Hütte.

Wandern im Südharz

In der Region Südharz hast Du die Möglichkeit, auf den rund 900 Kilometern der 60 Wanderwege Deinen Lieblingssport auszuüben. Dabei kommst Du an zahlreichen kulturhistorischen Stätten vorbei, wie an den Ruinen Ebersberg und Hohnstein. Einen Abstecher wert sind auch die Besucherbergwerke in Illfeld. Für Pausen zur Stärkung laden das Jagdschloss Windenhütte in Thale und die Sachsenstein Hütte in Bad Sachsa ein.

Beliebte Wanderangebote und Wandermöglichkeiten im Harz

Großen Anklang finden im Harz Alpakawanderungen, die in Form von ein- oder mehrtägigen Touren angeboten werden. Viele bewegungsfreudige Menschen finden ihre Erfüllung bei Abenteuerwanderungen, die teilweise auf urtümlichen Pfaden durch die Landschaft führen und auch Kraxel- und Kletterstellen enthalten. Auch für Hüttenwandern, Gipfelwandern und Eselwandern ist der Harz eine beliebte Region.  

FAQ – Weitere Wandertipps für Deinen Urlaub mit Wandern im Harz

Eignen sich Wanderurlaub in den Harz für eine Reise mit Hund?

Neben den vielen Wanderregionen in Deutschland, bietet auch der Harz die besten Voraussetzungen, zum Wandern mit Hund.

Welches ist die beliebteste Route, die Stempelstellen der Harzer Wandernadel beinhaltet?

Besonders bemerkenswert ist der Harzer Grenzweg. Der Grenzweg beinhaltet insgesamt 23 Stempelstellen, die Deinen Wanderpass um einige Stempel erweitern werden.

Was sind Stempelstellen und wo befinden sich diese im Harz?

Für Deinen Urlaub mit Wandern im Harz kannst Du Dir einen Wanderpass besorgen, mit dem Du Stempel für Wanderabzeichen der verschiedensten Schwierigkeitsgrade sammeln kannst. Überall verteilt im Harz – sowohl in der Umgebung von Wernigerode, Bad Harzburg, Braunlage und des Brockens – befinden sich die Stempelstellen der Harzer Wandernadel.

Wie kann ich den Harz erreichen?

Mit dem Auto kommst Du über die A7 und A38 am schnellsten in den Harz. Auf der Schiene ist der Harz mit dem Harz-Berlin-Express an das Bahnnetz gut angeschlossen.

Was gehört auf die Packliste für einen Wanderurlaub im Harz?

Für Deine Wanderreise in den Harz solltest Du in jedem Fall Deine komplette Wanderausrüstung, eine Trinkflasche sowie eine Wanderkarte einpacken. Hilfreich können außerdem Verbandszeug, ein Fernglas sowie ein Kompass sein.

Was sind die schönsten Wanderwege im Harz?

Zu den Top-10 gehören der Harzer-Hexen-Stieg, der Selketal-Stieg und Tanner Harzer- Höhenvieh Pfad. Dabei ist der Harzer-Hexen-Stieg ein ca. 100 Kilometer langer Fernwanderweg zwischen Osterode und Thale.

Wie kann ich beim Buchen meines Wanderurlaubs im Harz sparen?

Wenn Du auf unsere laufenden Aktionen achtest oder schon frühzeitig buchst, kannst Du bis zu 70% sparen.

Was kostet ein Wanderangebot für den Harz bei tripz.de?

Einen 6-tätigen Wanderurlaub (5 Nächte) in einem Hotel am Berg „Brocken“ kannst Du schon ab 149,50€ pro Person buchen.

Wie lange sollten Wanderferien im Harz sein?

Um die vielfältige Natur des Harzes ausgiebig beim Wandern zu erkunden, solltest Du zumindest 4 Tage (3 Nächte) einplanen. Jedoch halten auch Tagestouren oder Wanderwochenenden tolle Erlebnisse für Dich bereit.