Wanderurlaub in den Alpen -  Himmelhohe Berge, traumhaft tiefe Preise

Wanderurlaub in den Alpen

Du hast Lust auf einen Wanderurlaub wie im Bilderbuch? Dann nichts wie los in die Alpen, dem wohl beeindruckendsten Gebirgszug Europas! Ganz gleich, ob Du Deinen Aktivurlaub in den Bergen Deutschlands, Österreichs, Italiens oder der Schweiz verbringen möchtest, wir haben die schönsten Destinationen und Hotels für Dich gefunden!
Trustami-Verifizierung bei Reisen auf tripz.de

Keine passenden Angebote gefunden

Auf die Gipfel, fertig, los – Erlebe einen traumhaften Wanderurlaub in den Alpen

Du sehnst Dich nach einem Urlaub, bei dem Du Dich wunderbar in der Natur erholen und gleichzeitig aktiv sein kannst? Dann ist ein Wanderurlaub in den Alpen genau das richtige für Dich! Die Alpen erstrecken sich über acht verschiedene Länder hinweg und sind Europas größtes und höchstes Gebirge. Kaum ein anderer europäischer Naturraum kann mit der landschaftlichen Schönheit, den beeindruckenden Höhenmetern und der atemberaubenden Vielfalt der Alpen mithalten. Kein Wunder also, dass die kontrastreichen Bergwelten zu den weltweit beliebtesten Destinationen für einen Wanderurlaub gehören. Hier tummeln sich das ganze Jahr über leidenschaftliche Bergsteiger, Outdoor-Fans und Ruhesuchende, die sich aktiv an der frischen Bergluft erholen – ob nun bei einer mehrtägigen Alpenüberquerung auf Abenteuerwegen oder einer gemütlichen Wandertour auf einer sonnigen Alm. Ganz egal, ob Du Deine Wanderreise in den Bergen allein, mit Deinem Partner, mit Hund oder Kind und Kegel planst, wir haben für Dich die schönsten Wanderhotels in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz gefunden. Lass Dich einfach von unseren exklusiven Geheimtipps und Wanderangeboten von bis zu 70% Rabatt inspirieren und freu Dich auf einen traumhaften Kurzurlaub in den Alpen! Vielleicht suchst Du auch noch nach einem passenden Geschenk zu Ostern, Weihnachten oder dem nächsten Geburtstag? Ein Hotelgutschein für eine Reise mit Wandern in den Alpen wird den/die glückliche Beschenkte vor Freude jodeln lassen!

Was Dich in Deinem Wanderhotel in den Alpen erwartet

Wenn Du einen Kurzurlaub in den Alpen planst, solltest Du Dir vorher überlegen, wie Du Deine Urlaubstage am liebsten füllen möchtest. Hast Du Lust, Deinen Wanderurlaub mit Sightseeing und Kultur zu verbinden? Oder steht Dir der Sinn danach, Dich nach einem langen Tag im Gebirge der sinnesverzaubernden Welt des Wellness hinzugeben? Vielleicht träumst Du auch schon lange von einer mehrtägigen Alpenüberquerung, einer außergewöhnlichen Erlebniswanderung oder einer zünftigen Hüttenwanderung mit der ganzen Familie? Wir haben für Dich die besten Wanderhotels in den Alpen zusammengestellt, in denen herrlich relaxte Urlaubsmomente vorprogrammiert sind. Egal ob exklusives Luxushotel, behagliche Wanderhütte, charmante Pension, Familienhotel oder Wellnesshotel mit Blick auf die Berge – unsere große Auswahl hält für jeden Geschmack und Anspruch das passende Angebot bereit. Alle unsere Wanderhotels überzeugen durch höchste Qualitätsstandards und eine fantastische Lage in den Alpen. Viele unserer Unterkünfte befinden sich in unmittelbarer Nähe zu traumhaften Panoramapfaden und regionalen Bergbahnen, so dass Du direkt nach einem herzhaften Bergfrühstück in Deine Wanderschuhe schlüpfen und losstiefeln kannst.

Die ideale Jahreszeit für eine Wanderreise in die Alpen

Ein Wanderurlaub in den Alpen ist zu jeder Saison ein absolutes Highlight. Ob Winterwandern durch glitzernde Schneewelten oder sommerliches Urlaubsfeeling beim Wandern zwischen blühenden Almwiesen und türkisblauen Seen, die alpine Gebirgslandschaft hält ganzjährig unvergessliche Momente in der Natur auf mehreren tausend Wanderkilometern für Dich bereit. Viele Aktivurlauber entscheiden sich für eine Frühlingswanderung in den Monaten März, April und Mai, oder für eine Herbstwanderung im September, Oktober und November. Besonders während der Übergangsmonate herrschen dank der milden Temperaturen und der saisonalen Farbenpracht ideale Wanderbedingungen in den Alpen. Im Spätsommer und Frühherbst führen wunderschöne Wandertouren durch malerische Täler und rötlich gefärbte Wälder vorbei an plätschernden Bächen zu kristallklaren Bergseen. Urige Almen laden zur stärkenden Rast, wo Du mit schmackhaften regionalen Schmankerln verwöhnt wirst. Unser Spar-Tipp: Außerhalb der Hauptsaison locken einige der besten Wanderhotels der Alpen mit unschlagbar günstigen Preisen und beliebte Wanderdestinationen sind weniger frequentiert!

Die besten Wandergebiete in den Alpen

Wandern in den Bayerischen Alpen

Bergwandern in Bayern hat Tradition. Beim Anblick der majestätischen Gebirgswelt der Bayerischen Alpen kommen Freunde des Wanderns – und solche die es werden wollen – garantiert ins Schwärmen. Zwischen Chiemgauer Alpen, Ammergauer Alpen, Allgäuer Alpen und Berchtesgadener Alpen erwartet Dich ein über 300 Kilometer großes Wanderwegenetz aller Schwierigkeitslevel. Egal ob Du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, ein Kleinkind samt Kinderwagen oder den Hund im Gepäck hast, das idyllische Wanderparadies in Süddeutschland hält vielseitige Möglichkeiten für eine unvergessliche Wanderreise bereit. Im Berchtesgadener Land locken traumhafte Mehrtagestouren von Königssee bis Watzmann, während Du im Allgäu pittoreske Bilderbuchkulissen erwandern kannst. In Garmisch erwartet Dich mit der knapp 3.000 Meter hohen Zugspitze der höchste Berg des Landes.

Wandern in den Schweizer Alpen

Ein Wanderurlaub in den Schweizer Alpen lässt keine Wünsche offen: Ob Bergwandern in der malerischen Jungfrau-Region im Berner Oberland, Wanderausflüge im idyllischen Kanton Tessin, in Graubünden oder aussichtsreiche Touren rund um Zermatt –  die Schweiz ist mit sagenhaften Bergkulissen und einer artenreichen Flora und Fauna gesegnet. Genieße unvergessliche Wanderungen zwischen Edelweiss, Enzian und blühenden Alpenrosen, während in der Ferne friedlich Gämse und Steinböcke grasen. Zwischen schneebedeckten Gipfeln – wie etwa dem Matterhorn mit stolzen 4.478 Höhenmetern – und smaragdgrünen Seen gibt es rund 65.000 Kilometer markierte Wanderwege, die eindrucksvolle Alpenpanoramen bereithalten. Von leicht über mittelschwer bis anspruchsvoll ist hier für jeden ein individueller Traumpfad dabei!

Wandern in den Tiroler Alpen

In den Tiroler Alpen kommen sowohl Genusswanderer als auch erfahrene Gipfelstürmer auf ihre Kosten. So lockt die idyllische Gebirgsregion im Westen Österreichs mit spektakulären Bergblicken, sanften Hügellandschaften, traditionellen Almen und schönen Einkehrmöglichkeiten am Wegesrand. Zwischen Kitzbüheler Alpen und Lechtaler Alpen in Nordtirol und den Hohen Tauern in Osttirol erwarten Dich mehr als 24.000 Kilometer der traumhaftesten Panoramapfade ganz Österreichs. Einsteiger und Familien mit Kindern können sich auf leichte Rundwanderwege, kurze Strecken und unterhaltsame Erlebniswanderungen freuen, während die alpinen Höhenwege der mächtigen 3.000er selbst die bewandertsten Bergfexe herausfordern. Ganz egal ob hoch hinaus oder mitten drin, nach einem Tag an der frischen Luft schmeckt die deftige Tiroler Küche gleich doppelt so gut!

Wandern in den Südtiroler Dolomiten

Als nördlichste Ferienregion in Italien ist Südtirol von einer faszinierenden Natur- und Berglandschaft geprägt. Besonders die auf der Sonnenseite der Alpen gelegenen Südtiroler Dolomiten sind ein weltberühmtes Wanderparadies und seit 2009 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Mit ihren gewaltigen Kalksteinfelsen, atemberaubenden Naturparks und mediterranen Flusstälern halten die Dolomiten fantastische Ausblicke und ein weitläufiges Wanderwegenetz aller Schwierigkeitsgrade bereit. Das wohl berühmteste Fotomotiv Südtirols sind die markanten Gipfel der Drei Zinnen im Hochpustertal, während die Marmolata mit beeindruckenden 3.343 Höhenmetern als „Königin der Dolomiten“ über dem rund 250 Millionen Jahre alten Gebirgszug thront.

Die schönsten Wandertouren in den Alpen

Hochfelln-Wanderungen in den Chiemgauer Alpen

Der 1.674 Meter hohe Hochfelln in den Cheimgauer Alpen ist ein beliebtes Tourenziel, dessen phänomenales 360°-Panorama jede Anstrengung sofort vergeben und vergessen lässt. Von der herrlichen Aussichtsterrasse genießt Du einen sagenhaften Blick auf die Zentralalpen, das Chiemgauer Tal und den Chiemsee. Bei gutem Wetter reicht die Sicht sogar bis zum Bayerischen Wald. Die 8,5 km lange, leichte Wanderung ist in knapp 4 Stunden zu bewältigen und für jedes Fitnesslevel geeignet. Dank der Bergbahnen kannst Du auch eine Abkürzung zum Gipfel nehmen!

Rundwanderweg Triftbrücke im Berner Oberland

Wenn Du noch nie da warst, wirst Du begeistert sein: Die 100 Meter hohe und 170 Meter lange Triftbrücke ist eine der längsten, höchsten und spektakulärsten Fußgänger-Hängeseilbrücken der Alpen. Im Berner Oberland, dem Wanderidyll der Schweiz, bietet Dir dieser Rundwanderweg unvergessliche Eindrücke. Von der Talstation im Nessental fährst Du mit der Gondel die abenteuerliche Triftschlucht ins Gletschergebiet hinauf. Von hier aus führt Dich ein ca. 1,5 h langer Wanderweg zur Triftbrücke, die eine sagenhafte Aussicht auf den türkisblauen Gletschersee bietet. 

Fernwanderung auf dem Tiroler Adlerweg

Der berühmte Adlerweg ist ein aussichtsreicher Fernwanderweg, der sich auf einer Strecke von knapp 400 Kilometern von Osten nach Westen durch die imposante Tiroler Bergwelt zieht. Dabei zeigen sich die unterschiedlichen Etappen zwischen Kitzbüheler Alpen und Lechtaler Alpen vielseitig und erlebnisreich. Je nach Lust und Laune kannst Du Dich für eine hochalpine Abenteuerwanderung entlang schroffer Gebirge, für eine kulinarische Genusswanderung von Hütte zu Hütte oder einen entspannten Wanderausflug mit der ganzen Familie entscheiden.

Drei Zinnen Rundwanderweg in Süditirol

Eine der wohl beliebtesten Wandertouren in den Dolomiten ist die mittelschwere, 9,5 Kilometer lange Umrundung der Drei Zinnen. Der dreistündige Rundwanderweg beginnt auf der südlichen Seite der Drei Zinnen an der Auronzohütte und führt über die Lavaredo-Hütte über eine leichte Ansteigung zum Paternsattel, dem höchsten Punkt der Wanderung, bevor Du Deinen Weg in Richtung Drei Zinnen Hütte fortsetzt. Hier genießt Du ein atemberaubendes Panorama auf die markanten Felsformationen.

Besondere Wanderangebote und Wandermöglichkeiten in den Alpen

Wie wäre es mal mit dem etwas anderen Wandererlebnis? In den Alpen gibt es die unterschiedlichsten Angebote und Wanderarten, die eine ganz besondere und unvergessliche Erfahrung garantieren. Ob Alpaka Trekking in den Bayerischen Alpen, Eselwandern in den Schweizer Bergen oder eine spannende Erlebniswanderung auf Abenteuerwegen vorbei an jahrhundertealten Burgen, Schlössern und Ruinen – die Vielfalt an Wanderangeboten für die Alpen ist schillernd und macht Lust Neues auszuprobieren!

FAQ – Weitere Wandertipps für Deinen Urlaub mit Wandern in den Alpen

Wie kann man die Alpen erreichen?

Die besten Wanderregionen in den Alpen sind gut erreichbar – ob flexibel mit dem eigenen Auto oder komfortabel mit Bahn und Bus. Zentrale Anlaufpunkte in den Bayerischen Alpen sind Berchtesgaden, Garmisch-Patenkirchen und Chiemgau, während Du die Schweizer Alpen zum Beispiel gut über Zermatt, Interlaken oder Luzern erreichst. Wer sich auf den Weg in die Tiroler Alpen macht, kann sich an Innsbruck, Kitzbühel und Kufstein orientieren.

Was gehört auf die Packliste für einen Wanderurlaub in den Alpen?

Nimm auf alle Fälle Deine komplette Wanderausrüstung mit. Ratsam sind auch Wanderkarte, Kompass, mehrere Trinkflaschen, Taschenmesser, Reserve- und Regenbekleidung und Verbandszeug. Wer nach einem langen Wandertag in dem Wellness-Bereich des Hotels entspannen möchte, der sollte zusätzlich seine Badesachen einpacken.

Was sind die schönsten Wanderwege in den Alpen?

Zu den schönsten Wanderwegen in den Alpen zählen die Hochfelln-Wanderung in den Chiemgauer Alpen, der Rundwanderweg zur Schweizer Triftbrücke im Berner Oberland und die malerischen Etappen auf dem Adlerweg in Tirol.

Wie kann ich beim Buchen meines Wanderurlaubs in den Alpen sparen?

Frühbucher und Schnäppchenjäger können bei unseren Special Deals bis zu 70% sparen. Achte auf unsere aktuellen Angebote und freu Dich auf einen traumhaft günstigen Wanderurlaub in den Alpen!

Was kostet ein Wanderangebot für die Alpen bei tripz.de?

2 Nächte im Doppelbettzimmer inklusive Frühstück in einem Wanderhotel in den Alpen sind bei uns schon ab ca. 35 € zu haben.

Wie lange sollten meine Wanderferien in den Alpen sein?

Bereits ein Wanderwochenende in den Alpen bewirkt wahre Wunder für Körper und Geist. Um Deinen Kurzurlaub in den Alpen so richtig auszukosten und die reizvolle Ferienregion besser kennenzulernen, solltest Du mindestens 4 Tage einplanen.

Kurzreisen Hotelgutscheine Wanderurlaub Wanderurlaub Alpen